Engenius Information Processing Solutions: Damit Sie Ihre
Prozesse bestimmen.
(und nicht Ihr Software Hersteller)

End-to-End Information Processing Solutions by Engenius

Die heutige Form der Digitalisierung ist seit vielen Jahren weder aus dem Geschäftsalltag noch aus dem sozialen Umfeld kaum mehr wegzudenken – und deren Entwicklung schon gar nicht mehr umzudrehen. Unternehmen sind täglich gefordert, sich der digitalen Transformation und Durchdringung derer in alle Bereiche zu stellen. Ziel dieser digitalen Revolution ist die zielgerichtete Identifikation und das konsequente Ausschöpfen von Potenzialen, die sich aus den neuen Technologien ergeben. Bei genauerer Betrachtung geht es letztlich um die Vereinfachung von Arbeitsabläufen in der optimalen Nutzung und Weiterverarbeitung von Informationen.

Egal welchen Prozess Sie in Ihrem Unternehmen ins Visier nehmen, zentraler Knackpunkt sind immer Informationen und Dokumente, die in jedem Geschäftsfall einen Prozess durchlaufen (müssen). Die Digitalisierung hat hier den Unternehmen zwar bereits wertvolle Dienste erwiesen, wurde aber oftmals ungeplant heterogen umgesetzt. Dies hat eine unübersichtliche Situation an inkompatiblen Datenformaten und Kommunikationskanälen mit sich gebracht – oder Lösungen, die Ihre Unternehmensprozesse diktieren, statt unterstützen und unnötig verkomplizieren. Die Folgen daraus sind bekannt und weit verbreitet: Geschäftsprozesse laufen nicht harmonisch ineinander über, sondern sind durch Medienbrüche in den Prozessen gezeichnet.

Als Berater mit breitem Wissen und fundierter Erfahrung im Grossunternehmensumfeld entwickeln wir basierend auf unserer Prozessanalyse gemeinsam mit Ihnen eine aktiv steuerbare und homogene Digitalisierung und adaptieren als Software Integrator unsere Eigenentwicklungen sowie die Produkte unserer strategischen Partner auf Ihre spezifische Situation. Ihr besonderer Gewinn liegt aber in unserer Methodik: Wir unterteilen Ihr Digitalisierungsprojekt analog Ihrer Digitalisierungs-Roadmap in kleine, sinnvolle und in sich abgeschlossene Etappen, damit für Sie sofort spürbare Zwischenresultate sichtbar werden – und die Akzeptanz für Ihr Transformationsprojekt nochmals deutlich gesteigert wird. Dabei greifen wir für Unternehmen aus dem Finanzsektor, der Industrie und dem öffentlichen Sektor auf individuell kombinierbare Lösungen von Input Management, über Workflow Management bis Output Management zurück – Omnichannel und skalierbar natürlich. Das Resultat nennen wir Engenius End-to-End Information Processing Solutions.

Setzen Sie mit Engenius auf flexible und dienstleistungsorientierte Information Processing Solutions:
Damit Digitalisierung in Ihrem Unternehmen nicht nur ein Schlagwort bleibt, sondern sich zum schlagkräftigen Argument wandelt.

Big Picture on Information Processing Solutions with Input stream, Processing and Output stream. Depicted as a cycle.
Photo of Dirk Engberg

Unser Versprechen

"Wir organisieren, strukturieren und automatisieren wo sinnvoll Ihre Geschäftsprozesse. Dabei optimieren oder entwickeln wir gemeinsam die auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte, kompakte Digitalisierungs-Roadmap, um mit jeder abgeschlossenen Etappe umgehend einen spürbaren Mehrwert für Sie zu generieren".
Dirk Engberg, Geschäftsführer Engenius GmbH

Effizienzsteigerung durch agiles Workflow Management System

Für einen führenden Schweizer Finanzdienstleister hat Engenius ein agiles Workflow Management System für die Beurteilung und Abwicklung von Hypothekarkrediten entwickelt und eingeführt. Sämtliche für den Geschäftsfall erforderlichen Daten und Informationen stehen für die Dauer der Fallbearbeitung in gesicherten Systemen zur Verfügung. Neben einem höchst effizienten Prozessablauf wird eine bedarfsgerechte, schnelle und einfache Anpassung der Entscheidungswege ermöglicht. Ausgeprägte Analysefunktionen unterstützen die Geschäftsleitung bei der Steuerung und Umsetzung der strategischen Ziele!



Bearbeitungszeit geschäftskritischer Prozesse optimiert

Bei einem renommierten Finanzinstitut können geschäftskritische Prozesse dank der Überführung in unser flexibles Workflow Management System innert Minuten anstelle mehrerer Tage ausgeführt werden. Das freut das Management und die Kunden!


Zeitlicher Vorsprung bei Umstellung von Libor auf Saron

Dank unserem Workflow Management System konnte ein Kunde im Finanzsektor die Umstellung von Libor auf Saron doppelt so schnell meistern wie seine Wettbewerber. Der zeitliche Vorsprung hat nicht nur Kosten gespart, sondern schnelleren Gewinn erwirtschaftet!

Wettbewerbsvorteil durch Verkürzung der Einführungszeit

Mit unseren Lösungen ist es unseren Kunden gelungen, neue Finanzprodukte innert Wochen anstelle von Monaten auf dem Markt zu etablieren. Damit konnten sie einen wesentlichen Wettbewerbsvorteil realisieren!

Eine Engenius Prozessanalyse lohnt sich immer!

unverbindliches Gespräch

Sprechen Sie mit uns über Ihre Prozesse. Wir identifizieren konkrete Geschäftsfälle, mit denen sich durch unsere Lösungen schnell Mehrwert generieren lässt.

schnelle Überführung

Wir definieren gemeinsam Ihre individuelle Digitalisierungs- Roadmap, adaptieren und implementieren für Sie eine spezifische Information Processing Lösung und bilden
3 Prozesse damit ab. Den Mehrwert können Sie sofort evaluieren.

stetige Verbesserung

Wir begleiten Sie bei der vollständigen Überführung Ihrer Prozesse analog zur Digitalisierungs-Roadmap in die für Sie adaptierte Information Processing Lösung und unterstützen Sie bei der weiteren Optimierung Ihrer Digitalisierung.

Lassen Sie sich nicht länger digitalisieren. Stellen Sie die Digitalisierung in Ihren Dienst!
Engenius Information Processing Solutions realisieren echte Prozessoptimierungen und Effizienzsteigerungen.